BRANCHENFORUM FÜR LOSEBLATT- UND FACHCONTENT

KUNDENORIENTIERUNG NEU DEFINIERT
Customer Centricity in Produktentwicklung, Vermarktung und Verlagsorganisation

26. März 2019 | Literaturhaus München | #Loseblatt

DAS EVENT

Wie entwickeln Sie Ihren Content zum Must have der Zielgruppe? Wie schaffen Sie es, die Arbeitsprozesse Ihrer Kunden durch Software-Tools oder Online-Datenbanken noch besser zu unterstützen – und diese Leistung kundenorientiert zu vermarkten?

Die digitale Recherche ist auf dem Vormarsch, die Verlage im Hintertreffen: Fachzielgruppen suchen Antworten oft eher bei Google als bei klassischen Informationsanbietern – selbst dann, wenn es sich um Spezialthemen handelt, die eigentlich Experten-Know-how voraussetzen.

Klar ist: Wollen Fachverlage Produkte und Lösungen entwickeln, die sich gegenüber kostenlosen Inhalten im Netz durchsetzen, ist heute nicht nur Inhalte-, sondern auch Technologie- und Vermarktungskompetenz gefragt, vor allem aber: mehr Information über die Arbeitsweisen der Kunden. Denn nur so können sie deren Informationsbedarf, aber auch deren (digitales) Nutzungsverhalten in den Fokus stellen und in die Verlags-DNA integrieren.

Doch Vorsicht: Die Transformation vom Content-Produzenten zum Lösungsanbieter lässt sich nicht allein durch kundenzentrierte Produkte, Vermarktung und Prozesse bewerkstelligen. Sie ist immer auch mit einem Kulturwandel inklusive der Einführung neuer Strukturen und Methoden – von Design Thinking bis agile Produktentwicklung – verbunden.

 

Die Herausforderungen bestehen also darin:

✓ MARKEN IN PUNCTO CUSTOMER CENTRICITY NEU ZU DEFINIEREN
✓ (DIGITALE) PRODUKTE KUNDENORIENTIERT ZU ENTWICKELN
✓ ZIELGRUPPEN UND ABONNENTEN IN DEN FOKUS ZU STELLEN
✓ UNTERNEHMENSKULTUR NEU AUFZUBAUEN

FREUEN SIE SICH AUF ...

Visionary-Keynotes

Entscheider aus der LBW-, Fachmedien- und Digitalbranche präsentieren aktuelle Trends und Entwicklungen, Strategien und Geschäftsmodelle

Best Practices & Lessons Learned

Profitieren Sie von den Erfolgsbeispielen und Lessons Learned aus der Produktentwicklung und den Vermarktungsansätzen anderer Fachverlage

Interaktive Roundtable-Sessions

Diskutieren Sie und beraten Sie sich mit anderen Experten zu den Themen Transformation und Produktentwicklung im LBW- und Fachverlag

Inspirierender Austausch & Networking

Knüpfen Sie interessante Kontakte und erweitern Sie Ihr Netzwerk!

TOP-SPEAKER SIND U. A.

Katharina Colagrossi

Produktmanagerin Digitale Geschäftsmodelle
Spitta

Halil Recber

Geschäftsführer
Spitta


Kai Wels

Senior Manager Strategieprojekte
Beuth Verlag


Tobias Hauser

Geschäftsführer
Arrabiata Solutions


Matthias Rothkoegel

Geschäftsführer
Aptly


Oliver Worms

Leiter Marketing
NWB Verlag


Ehrhardt F. Heinold

Geschäftsführer
Heinold, Spiller & Partner


Nils Tißen

Company Designer
Me & Company


tba



 

INNOVATION-LAB 1

Company Customer Experience:

Produktinnovation aus Kundensicht

 

 

INNOVATION-LAB 2

Customer Journeys als

kundenzentriertes Innovationstool

 

 

INNOVATION-LAB 3

Agiles Projektmanagement:

Erfolgsfaktoren und Worst Cases

 

TICKETS

EARLY BIRD

490,- €
(MwSt. befreit)
bis 22.01.2019

LAZY BIRD

590,- €
(MwSt. befreit)
bis 20.02.2019

REGULÄR

690,- €
(MwSt. befreit)

Mitglieder der Deutschen Fachpresse erhalten 15% Rabatt auf den regulären Ticketpreis (690,- €). Bitte geben Sie Ihre Mitgliedschaft beim Ticketkauf im Kommentarfeld ein. Vielen Dank.

WANN UND WO

26. März 2019 | 10:00 -  ca. 17:00 Uhr

Literaturhaus, Salvatorplatz 1, 80333 München

PARTNER

KONTAKT

Leonie Rouenhoff

Akademie der Deutschen Medien

Mail: leonie.rouenhoff@medien-akademie.de

Telefon: +49 89 291953-55

Newsletter-Anmeldung

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie über Veranstaltungen, Trends und Themen auf dem Laufenden!